Sie befinden sich hier: Veranstaltungen / Jahreshauptversammlungen / JHV 2004 / 

Jahreshauptversammlung 2004

Auch in diesem Jahr schien das Programm Anklang gefunden haben. Immerhin hatten am 9. Oktober etwa 50 Bürgerbus-Freunde den Weg nach Dortmund zur Fa. Evobus gefunden, die uns freundlicherweise Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hatten. Außerdem durften wir die Werkstätten besichtigen, in denen Kleinbusse ausgerüstet werden. Die verschiedenen Produktionsschritte konnten dabei gut nachvollzogen werden. Im Wesentlichen werden hier Kleinbusse mit mehr als 9 Sitzplätzen ausgerüstet. Hierbei wird lediglich das vorgefertigte Chassis verwendet und darauf ein ganz neuer Aufbau errichtet. Bei kleineren Fahrzeugen, wie sie als Bürgerbus verwendet werden, wird als Ausgangszustand das serienmäßige Fahrzeug genommen und die notwendigen Umbauten mit dem vorhandene Material vorgenommen.

Bei der eigentlichen Hauptversammlung waren die Sachthemen natürlich das Interessanteste. Das Protokoll der Sitzung wird hier als pdf-Datei wiedergegeben.

Die nächste JHV ist übrigens für den 24. September 2005 terminiert worden. Der Ort steht noch nicht fest.

Diese Seite drucken